Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
  Unsere Veranstaltungen      Artikel      Kulturtipps      
   

RückblickKULTURHUS BERLIN Rückblick 2006

Das Programm und die Arbeit von KULTURHUS BERLIN beförderten auch im vergangenen Jahr den Kulturaustausch zwischen Nordeuropa und Berlin. Lesen Sie hier mehr zu skandinavischen Bildungssystemen, nordischen Filmen und nordischen Klängen.

Symposium

Am 10. Februar fand in Berlin das Symposium „Vorbildfunktion vs. Entsorgungspädagogik? Das deutsche und die skandinavischen Bildungssysteme im Vergleich statt. Wir fragten: Was charakterisiert die skandinavischen Schulsysteme im Unterschied zum deutschen? Welchem Menschenbild folgt die Schule hierzulande und bei unseren nördlichen Nachbarn? Was machen die Skandinavier anders? Welchen Stellenwert hat Bildung bei uns, welchen im Norden? Diesen Fragen gingen Pädagogen, Wissenschaftler und Vertreter der Politik aus den skandinavischen Ländern gemeinsam mit deutschen Kollegen nach. KULTURHUS BERLIN wird die Ergebnisse des Symposiums in Kürze als Tagungsband vorlegen. Dieser erscheint bei der Edition Kirchhof & Franke.

Auftaktveranstaltung der Reihe "Musik für Augen und Ohren

Wie ein dänisches Lied in den 1840er Jahren das gesamte europäische Musikleben durcheinanderbrachte, war in unserer Musikveranstaltung „Paa Sjølunds fagre Sletter“ am 15. Juni zu erfahren. Die Düsseldorfer Musikwissenschaftlerin Dr. Yvonne Wasserloos sprach über die „Musikalischen Landschaften bei Niels W. Gade und Edvard Grieg“. Zu sehen waren Fotografien von Dr. Hagen Stockhausen aus Norwegen. Das anschließende Konzert spielten Musiker der Universität der Künste Berlin. .

Preview "Adams Äpfel"

Mit bislang über 100 000 Zuschauern ist der dänische Film „Adams Äpfel“ auch bei uns eine Kinosensation. KULTURHUS BERLIN lud Sie am 22. August ins Freilichtkino im Friedrichshain zur Preview dieses Filmdiamanten ein . 

Internetpräsentation

Erheblich ausgebaut haben wir unsere Internetseite, die wir um viele neue Rubriken erweiterten. Sie finden unter www.kulturhus-berlin.de Infos für jederman: von den aktuellen Veranstaltungshinweisen und Schwerpunktbeiträgen zu skandinavischen Themen, über Interviews mit skandinavischen Künstlern ebenso wie Rezensionen aktueller Literatur aus dem Norden, bis hin zu Tipps fürs skandinavische Sendungen und Filme im deutschen Fernsehen und Rundfunk - und natürlich die Kulturnotizen aus dem Norden.

Ganz aktuell erhalten Sie all diese Informationen jeweils zum Beginn des Monats mit dem Newsletter von KULTURHUS BERLIN, den wir zu Beginn des Jahres neu konzipiert haben. Er ist ein journalistisches Produkt, gemacht für all diejenigen, die an Nordeuropa interessiert sind. Wir setzen bewusst auf diese Darstellung von Themen, die wir mit viel Sympathie für Nordeuropa, aber nicht ohne kritischen Blick wählen. Das schätzt offenbar auch eine zunehmende Zahl von Abonnenten. Wir freuen uns über Ihre Empfehlung an Freunde, Bekannte, Kollegen, die den kostenlosen Newsletter von KULTURHUS BERLIN hier bestellen können.

NORDISCHER FILMKLUB

Der „NORDISCHE FILMKLUB“ ist die erfolgreiche gemeinsame Veranstaltungsreihe von KULTURHUS BERLIN und den Nordischen Botschaften. Auf die Leinwand kommt aktuelles Kino aus Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island - das regelmäßig und nun schon seit über einem Jahr. Es gibt eine ausgewogene Mischung an Klassischem und Unbekanntem. Und für Skandinavier und Deutsche in und um Berlin ist der NORDISCHE FILMKLUB mittlerweile auch eine Kommunikationsplattform geworden. Die Filmabende finden im Felleshus der Nordischen Botschaften statt, wo auch aktuelle skandinavische Bücher erworben werden können.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Oktober - 2020
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 30 31  

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de