Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
  Unsere Veranstaltungen      Artikel      Kulturtipps      

Nordischer FilmklubArchivProgramm 2016/2017

WILLKOMMEN IM NORDISCHEN FILMKLUB 2016/2017!

Foto: Ulrike Schulz, Kulturhus Berlin

Der NORDISCHE FILMKLUB macht mit. Er macht sich mit auf die Suche nach einem Ziel: Wir kommen dabei ins finnische Irgendwo, wo eine Gruppe an der Welt verzweifelnder Großstädter probiert, in Kontakt mit ihren innersten Ichs zu kommen. Wir treffen drei Frauen einer dänischen Familie, die in ihrem gemeinsamen Malta-Urlaub so angespannt nach Harmonie suchen, daß die familiären Fetzen fliegen. Und wir begleiten Afrikaner bei ihren ersten Gehversuchen auf dem schwedischen Eis.

Das neue nordische Kino, das wir Ihnen in dieser Saison zeigen, erzählt uns immer wieder die eindringlichen, komischen, tragischen Geschichten von Menschen, die suchen oder die etwas versuchen. Wir zeigen diesmal eine Reihe außergewöhnlicher Dokumentarfilme. Filme, die nahe gehen. Filme, die uns aber auch ein Genre zurück ans Herz legen, das in Skandinavien derzeit wieder viele neue Zuschauer erobert. Darunter der für den Prix Europa nominierte Bloodsystrar oder die in Schweden gefeierte Dokumentation über die Musikerlegende Björn Afzelius. Auf Island sind die Wege zum zu findenden Ziel wiedermal eher schräg, in Norwegen verirren sich zwei Brüder auf der Suche nach ihrem Vater. Und in Stockholm sucht Stella nach einer Lösung, wie sie – ohne zur Verräterin zu werden – endlich ihrer großen Schwester zur Seite stehen kann. Neuer Film aus dem Norden. Zu finden im NORDISCHEN FILMKLUB.

Herzlich willkommen!

Der NORDISCHE FILMKLUB ist eine Veranstaltungsreihe des Kulturhus Berlin e.V. in Kooperation mit den Nordischen Botschaften.

Der Eintrittspreis beträgt 5 € (erm. 3 €) für einen Filmabend, zwei Vorstellungen erhalten Sie für 8 € (erm. 5 €). Eine Karte für 3 Monate kostet 15 € (erm. 12 €). Mitglieder des KULTURHUS BERLIN haben freien Eintritt.

Programm

12.10.2016 | 19:00

En som deg | Must Have Been Love

NO 2012 | R: Eirik Svensson | 90 Min. | OmeU Pamela Tola, Espen Klouman Høiner, Mattis Herman Nyquist, Audun Hjort


26.10.2016 | 19:00

All-Inclusive

DK 2014 | R: Hella Joof | 86 Min. | OmeU Bodil Jørgensen, Danica Curcic, Maria Rossing, Carsten Bjørnlund


09.11.2016 | 19:00

Blodssystrar | Blood Sisters

SE 2015 | 80 Min. | OmeU | R: Malin Andersson | Johanna und Julia Yunusova | Nach dem Film Publikumsgespräch mit Malin Andersson


30.11.2016 | 19:00

Viikossa aikuiseksi | Adult Camp

FI 2015 | 90 Min. | OmeU | R: Johanna Vuoksenmaa | Minttu Mustakallio, Taneli Mäkelä, Iina Kuustonen, Eppu Salminen, Essi Hellén, Jarkko Niemi, Jarkko Pajunen, Lauri Tanskanen, Minna Koskela, Anna-Leena Sipilä


14.12.2016 | 19:00

Tusen bitar | A Thousand Pieces

SE 2014 | 100 Min. | OmeU | R: Magnus Gertten, Stefan Berg | Mikael Wiehe, Marianne Lindberg De Geer


01.02.2017 | 19:00

Reverse | Bakk

IS 2015 | Gunnar Hansson, Davíð Óskar Ólafsson | 90 Min. | OmeU Gunnar Hansson, Víkingur Kristjánsson, Saga Garðarsdóttir


15.02.2017 | 19:00

Å vende tilbake | Returning Home

NO 2015 | 75 Min. | OmeU | R Henrik Martin Dahlsbakken | Åsmund Høeg, Fredrik Grøndahl , Ingar Helge Gimle, Lia Boysen GEWINNER DER NORDISCHEN FILMTAGE LÜBECK 2015


01.03.2017 | 19:00

Trevligt folk | Nice People

SE 2015 | 96 min | OmdU | R Karin af Klintberg, Anders Helgeson


15.03.2017 | 19:00

The Newsroom: Off the Record | Ekstra Bladet uden for citat

DK 2014 | R Mikala Krogh | 97 Min. | OmeU | Poul Madsen, Karen Bro, Jimmy Maymann, Kristian Kornø


29.03.2017 | 19:00

My Skinny Sister | Min lilla syster

SE 2015 | R Sanna Lenken | 95 Min. | OmU Rebecka Josephson, Amy Deasismont, Annika Hallin, Henrik Norén


12.04.2017 | 19:00

Takaisin Pintaan | Diving into the unknown

FIN 2016 | R Juan Reina | 85 Min. | OmeU


Redaktion: Anna Berndtson, Anne Dyhrberg-Röpcke, Nele Kirchner, Ulrike Schulz (Redaktion), Daniela Steuer

Redaktionsschluss: 9.9.2016

Änderungen vorbehalten

---

Der NORDISCHE FILMKLUB ist eine Veranstaltungsreihe des KULTURHUS BERLIN in Kooperation mit Königlich Dänischer Botschaft, Botschaft von Finnland, Botschaft der Republik Island, Königlich Norwegischer Botschaft, Schwedischer Botschaft.

---

KULTURHUS BERLIN dankt den Nordischen Botschaften in Berlin für Ihre Unterstützung! Wir danken dem Dänischen Filminstitut DFI, der  Finnischen Filmstiftung SES, dem Isländischen Filmzentrum IFC, dem Norwegischen Filminstitut NFI und dem Schwedischen Filminstitut SFI. Außerdem danken wir Danish Documentary Production, Malin Andersson Film, Monami Agency, Happy Ending Film, 4 ½ Fiksjon A/S, Dyonisos Films Oy Helsinki, Fortune Cookie Film und Mystery Productions Reykjavík.

Programmflyer zum Download

Filmklub16_17_WEB.jpg
Seite 1
660 KB
Filmklub16_17_Seite2_WEB.jpg
Seite 2
553 KB

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Juli - 2018
M D M D F S S
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
24 25 26 27 28 29
30 31  

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de