Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
   

Greta + Bjørn
(c) Hanna Beutler-Gross
(c) Hanna Beutler-Gross

Kleine Kinder, die peppige und gleichzeitig nachhaltig hergestellte Klamotten tragen, das ist nichts Ausgefallenes. Schon gar nicht, wenn man im Prenzlauer Berg unterwegs ist und einem viele Familien begegnen. Es ist einer der Kieze, in denen die meisten Kinder Berlins unter sechs Jahren wohnen. Wo viele Eltern nicht auf den Groschen schauen müssen und dankbar sind für Kindermode, die nachhaltig produziert und fair gehandelt ist. Genau dies schreibt sich der im Oktober neu eröffnete Kleiderladen Greta + Bjørn auf die Fahnen: „Mode aus dem Herzen Europas“, Materialien aus Organic Cotton (Bio-Baumwolle) und Klamotten in spielplatztauglichem Design. Mehrere kleine Newcomer-Marken sind außerdem im Sortiment, wie auf dem freundlichen kleinen Werbeflyer nachzulesen ist. Überhaupt ist das kleine Geschäft in der Rykestraße 19 freundlich und hell, skandinavisch inspiriert eben. Mit dem Kinderwagen kommt man problemlos durch die Eingangstür und auch innen ist genug Platz. Weniger wie eine überfrachtete Kinderklamottenkiste, eher wie ein Modeladen für Große mit aufgeräumten Regalen und Hängesystemen, großen Spiegeln und einer richtigen Umkleide sticht Greta + Bjørn sympathisch aus der Menge der Kindermode- und Spielzeugläden heraus. Kleidung und Accessoires für die ganz Kleinen im Babyalter bis hin zu Größen, die 10-jährige Kinder tragen, finden sich hier. Design-Kindermode, z.B. von der bekannten – nein, nicht französischen, sondern dänischen – Marke EN FANT oder von der britisch-schwedischen Marke Indikidual mit frechen Mustern, wartet im Regal. Mit Labels, die es in Deutschland noch fast nirgends zu kaufen gibt, wie z.B. Gray Label aus den Niederlanden oder Wolf+Rita aus Portugal, können Eltern ihre Kids hier ausstatten. Und neben Kinderklamotten sind Schmuck, Buttons und handgefertigte Holzstempel sowie süße Postkarten im Angebot. Und wer es ein bisschen schriller mag, für den hat Greta + Bjørn eine Nagellackserie für Kinder im Sortiment, die ohne Lösungsmittel, Weichmacher und Duftstoffe daherkommt.

Die Inhaberin verrät, dass sie selbst ein großer Fan skandinavischen Designs ist und klare Linien und Formen ohne viel Schnickschnack bevorzugt. Der kleine, aber feine Laden befindet sich inmitten des Kollwitz-Kiez im Prenzlauer Berg, unweit vom Kollwitzplatz. Bei Greta + Bjørn fühlt man sich aber ein bisschen wie in einem Laden irgendwo in Skandinavien.

Greta + Bjørn

Rykestraße 19

Hanna Beutler-Gross

Unsere aktuellen Veranstaltungen

September - 2020
M D M D F S S
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 23 24 25 26 27
28 29 30  

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de