Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
 
 

Im Gespräch mit ...

(c) Marion Holtkamp

Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der staatlichen Unabhängigkeit Finnlands haben sich Franziska-Doreen Hornung, Charlotte Epple und Hans-Joachim Gruda von KULTURHUS BERLIN mit Laura Hirvi, Leiterin des Finnland-Institutes in Deutschland, über die kulturellen Highlights der Feierlichkeiten unterhalten. Wie will sich das Land in einer Zeit, in der Diversität und Identität gesellschaftlich eine zentrale Rolle spielen, präsentieren? Welche Themen werden im Mittelpunkt stehen?

RÜCKBLICK

(c) Liane Gruda

Tiere und Märchen des Nordens - Tagesausflug für Familien zum Nordischen Tierpark

Gemeinsam mit 60 Gästen entdeckten wir unter anderem Polarwölfe, Rentiere, Elche, Gotlandschafe und Linderödschweine und erfuhren etwas über die Tiere und ihre Lebensräume. Auf einem kleinen Spaziergang im Wald sammelten wir Material aus der Natur, um damit zu basteln. Wer von den begleitenden Erwachsenen wollte, konnte einen Siberian Husky auf den Spaziergang mitnehmen. In der großen Kåta an der Feuerstelle erzählte Ilka Sonntag Geschichten aus dem Norden, es konnte gebastelt oder Stockbrot gebacken werden. Und Mittsommer wurde natürlich auch gefeiert!

>> Eine Bildergalerie finden Sie hier.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Juni - 2017
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12
13
14 15 16 17 18
19 20 21 22 23
24
25
26 27 28 29 30  
Dienstag, 13. Juni 2017
18:00 - Norse Revival? – Transformation germanischen Heidentums
Ein Buch- und Filmgespräch moderiert von Dr. Clemens Räthel im Feslleshus in Zusammenarbeit mit den Nordischen Botschaften und KULTURHUS BERLIN
Samstag, 24. Juni 2017
10:30 - Tiere und Märchen des Nordens
Ein Ausflug für Familien zum Nordischen Tierpark in Hohenbruch

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de