Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
 

Kulturnotizen

11.07.2018

(IS) Island soll USA-Sitz im Menschenrechtsrat erben

Die USA haben ihren Sitz im Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen im Juni 2018 vorzeitig aufgegeben. Die Mitgliedschaft des Landes wäre 2019 abgelaufen. In der Gruppe „Westeuropa und andere Länder“, die mit sieben der 47 Sitze im Menschenrechtsrat vertreten sind, scheint es Konsens zu geben, dass Island diesen Sitz für das verbliebene Jahr einnehmen soll. Island war noch nie Mitglied in der zwölfjährigen Geschichte des Gremiums. Vorgesehen ist, dass die formelle Wahl bei der Vollversammlung im Juli stattfindet.

Quelle: polarkreisportal.de

Weitere News in dieser Kategorie

(DK) Drittes UNESCO-Welterbe in Grönland

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Aktualisierte Seiten

    Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de