Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
 

Kulturnotizen

17.04.2015

(SE) Gratisbücher für Erstklässler während der Weltbuchwoche

Während der Weltbuchwoche werden in Schwedens Buchhandlungen 25.000 Bücher an Erstklässler verschenkt. Hinter dieser Initiative stehen die Buchhandelsvereinigung in Zusammenarbeit mit den Verlagen Bonnier Carlsen und Rabén & Sjögren.

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Weltbuchtag auf eine ganze Woche ausgedehnt. Dazu gehören viele Aktivitäten rund um das Lesen für Kinder und Jugendliche. Ausgewählt wurden die Titel "Familjen Monstersson: Min vän Boris" von Mats Wänblad ("Familie Monstersson: Mein Freund Boris" / Rabén & Sjögren) und "Hjälp! Jag tappar bort en hund" von Jo Salmson ("Hilfe! Ich verliere einen Hund" / Bonnier Carlsen). Diese Geschichten werden zusammen in einem Buch gedruckt, das man von beiden Seiten lesen kann.

Die Weltbuchwoche findet vom 20. bis 26. April statt. Für jedes in dieser Zeit verkaufte Kinder- und Jungendbuch spenden die teilnehmenden Buchhandlungen 2 Kronen für einen Fonds, der der Finanzierung der kommenden Weltbuchwoche dient.

Quelle: Svensk bokhandel

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Aktualisierte Seiten

    Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de