Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
 

Kulturnotizen

19.02.2018

(IS/D) Filmmusik-Komponist Jóhann Jóhannsson gestorben

Der isländische Komponist Jóhann Jóhannsson ist am 9.2.2018 tot in seiner Wohnung in Berlin gefunden worden. Das machte sein Manager öffentlich. Jóhannsson war erst 48 Jahre alt. Er komponierte zunächst Musik für isländische Filme, später wurde er auch international erfolgreich und erhielt unter anderem einen Golden Globe für den Soundtrack zu „Die Entdeckung der Unendlichkeit“. Jóhannsson war auch für die Musik von „Trapped – Gefangen in Island“ verantwortlich, die in vielen Ländern, darunter Deutschland, ausgestrahlte Thriller-Serie seines Landsmannes Baltasar Kormákur. Die Polizei ermittelt im Fall Jóhannsson.

Quelle: polarkreisportal.de

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Aktualisierte Seiten

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de