Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
 

Kulturnotizen

07.11.2017

(D) Håkan Forsell neuer Dag-Hammarskjöld-Professor am Nordeuropa-Institut Berlin

Seit dem 1.10.2017 ist Håkan Forsell neuer Inhaber der schwedischen Stiftungsgastprofessur am Nordeuropa-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin. Der Forschungsschwerpunkt des Historikers von der Universität Stockholm liegt auf stadtgeschichtlichen Themen wie der Immobilien- und Wohnungspolitik im 19. und 20. Jahrhundert in schwedischen, deutschen und amerikanischen Städten. Er war zuvor als Gastwissenschaftler am IRS & Center for Metropolitan Studies (CMS) der TU-Berlin und an der Johns Hopkins University in Baltimore, USA, tätig. Als Inhaber der seit 2002 vom Jubiläumsfond der schwedischen Reichsbank finanzierten Dag-Hammarskjöld-Professur ist er u.a. Koordinator der gleichnamigen Vorlesungsreihe, die in einem 14-tägigen Rhythmus Forscher aus Nordeuropa zu vielfältigen geisteswissenschaftlichen Themen präsentiert und allen Interessierten offen steht.

Quelle: Nordeuropa-Institut

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Aktualisierte Seiten

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de