Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
 

18
(c) mare Verlag

Gewinnen Sie mit KULTURHUS BERLIN:

JOHAN BARGUM: NACHSOMMER (FI)

Die gleiche Ausgangsituation, die gleiche emotionale Wucht familiärer Verstrickungen. Doch Johan Bargum braucht gerade einmal 142 Seiten, um in schnörkelloser Sprache und mit feinen Linien die Abgründe zwischen Menschen zu zeichnen, die sich nahestehen. – Ein psychologisch meisterhaft erzähltes Kammerspiel, dicht und doch leichtfüßig, voller Ernst und feinem Humor, das lange nachhallt.

Zeitlebens hat Olof im Schatten seines selbstbewussten Bruders Carl gestanden. Carl war der Liebling der Mutter, der allerdings in Ungnade fiel, als er mit seiner Frau Klara (mit der Olof seine eigene Geschichte hat) und den beiden Söhnen aus Karrieregründen in die USA auswanderte. Viele Jahre später nun treffen die ungleichen Brüder am Sterbebett der Mutter wieder aufeinander, in ihrem Landhaus in den südfinnischen Schären – und mit ihnen ihre Familien, alte Rivalitäten und Träume, Fehler und Versäumnisse. Es dauert nicht lange, bis der Frieden des Spätsommers, der über der Insel liegt, brüchig wird. Gerade noch rechtzeitig erkennt Olof, dass der Moment gekommen ist, um aus dem Schatten seines Bruders herauszutreten.

„Selten werden Sie eine Geschichte erzählt bekommen, in der so wenige Striche ausreichen, um die Seele so tief zu berühren.“ NDR Kultur

Johan Bargum, geboren 1943 in Helsinki, lebt in Espoo und gilt als einer der prominentesten finnlandschwedischen Autoren. Der Finnland-Schwede veröffentlichte Romane, Erzählungen, Drehbücher, Hörspiele und zahlreiche Theaterstücke, welche weltweit aufgeführt werden. Sein schriftstellerisches Werk wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Unsere Frage:
Welche Frechheit brockt Carl und Olof eine ziemlich unangenehme Strafarbeit ein?

Bitte schicken Sie Ihre Antwort an verlosung [at] kulturhus-berlin.de.
Betreff/Kennwort: Nachsommer

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 2. Januar 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit der Teilnahme an der Verlosung willigen Sie ein, dass KULTURHUS BERLIN Ihre mitgeteilten Kontaktdaten speichert. Die Daten werden jedoch ausschließlich in Verbindung mit der Verlosung verwendet und danach gelöscht.

---

Johan Bargum: Nachsommer – Roman
Aus dem Schwedischen von Karl-Ludwig Wetzig
mare Verlag, Hamburg 2018
144 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-86648-260-9

---

>> Für mehr Informationen über unsere Veranstaltungen und weitere Kulturinformationen aus dem Norden wie Rezensionen, Kulturnachrichten, Veranstaltungstipps in und um Berlin, Fernseh- und Hörfunktipps und attraktive Verlosungen abonnieren Sie gern unseren Newsletter.

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de