Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
  Unsere Veranstaltungen      Artikel      Kulturtipps      
   

RückblickBuchpräsentation Thomas Hilder
Fotos: Liane Gruda

Der Musikethnologe Dr. Thomas Hilder präsentierte am 27.1.15 sein Buch Sámi Musical Performance and the Politics of Indigeneity in Northern Europe. Der Festsaal der Humboldt Graduate School in Berlin-Mitte war mit rund 40 Gästen gut gefüllt. Sein Vortrag behandelte die dynamische Musikszene der Samen und deren Schnittpunkte zur Politik und Indignität. Die Vorstellung der einzelnen Kapitel wurde durch Videoclips und Musikbeispiele ergänzt. So verdeutlichte Dr. Hilder beispielsweise anhand eines Ausschnittes eines nordsamisch rappenden Trios in einer aktuellen norwegischen Talentshow die Bedeutung von Sprache dieser indigen lebenden Gruppe. Mit weiteren Ausschnitten aus den 1960er und 70er Jahren des Grand Prix thematisierte er die Romantisierung des samischen Joiken (Kehlgesang) durch die norwegische Musikindustrie.

In der anschließenden Diskussion, moderiert durch PD Dr. Julio Mendívil, Direktor des Center for World Music, wurden Fragen besprochen wie etwa: „Was sind Formen nationaler Zugehörigkeit der Samen?“ oder “Wie zeigt sich transnationaler Aktivismus innerhalb der samischen Gemeinschaft?“ Kontrovers wurde besonders die Entwicklung der Identität und des Selbstverständnisses der Samen diskutiert.

Die Buchpräsentation ist das zweite gemeinsame Projekt mit Dr. Hilder und dem Center for World Music. Anfang Dezember hatte KULTURHUS BERLIN die samische Performance-Künstlerin und Geschichten-Erzählerin Sara Margrethe Oskal zu Gast. Die beiden Veranstaltungen boten einen Ausblick auf eine Veranstaltungsreihe des KULTURHUS BERLIN, in Zusammenarbeit mit den Nordischen Botschaften, im Sommer 2015 mit dem Themenschwerpunkt: Sápmi.

Das Buch Sámi Musical Performance and the Politics of Indigeneity in Northern Europe ist bei Pankebuch Berlin erhältlich. 

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Oktober - 2020
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de